Südafrika Reise
Touren und Reisen
Das Land
Highlights
Wissenswertes
Wir über uns
Rassentrennung in Südafrika

Apartheid in Südafrika

Die Afrikaaner waren im Vergleich zu den Briten sehr rückständig. Die Engländer herrschten und kontrollierten die Wirtschaft und den Reichtum im Land. Außerdem mussten die Buren mit Farbigen und Schwarzen um Jobs konkurrieren. In 1948 gründeten die Buren die National Party, auch NP genannt.

Die Machtübergabe und die große Unterdrückung
Apartheid am StrandIm selben Jahr kam die Nationale Partei an die Macht mit Apartheid als Philosophie. Wörtlich heißt es, daß es ein geteilter Staat ist mit getrennter Entwicklung. Nach vielen Gerichtsverhandlungen wurde den Farbigen das Wahlrecht entzogen, die schwarze Bevölkerung hatte schon seit 1910 kein Wahlrecht mehr. Damit war der Weg geebnet für die nächsten 30 Jahre der Unterdrückung in einem der schönsten Länder der Welt. Das leiden und die Unmenschlichkeiten, die praktiziert wurden, werfen Schatten weit in die Zukunft.

Das Voortrekker Monument bei PretoriaGemischte Hochzeiten wurden verboten, Geschlechtsverkehr zwischen verschiedenen Rassengruppen wurde verboten, und jede Person wurde nach Rasse klassifiziert. Der "Group Areas Act" legte fest, daß alle Rassen in bestimmten Gebieten gruppiert leben mussten. Mit dem "Seperate Anemities Act" wurden getrennte Einrichtung je nach Rasse errichtet, getrennte Strände, Toiletten, Schulen und sogar getrennte Parkbänke wurden eingeführt. Schwarze Bürger wurden gezwungen, immer Ausweise bei sich zu tragen und es wurde Ihnen untersagt, weiße Städte und Wohngebiete ohne Befugnis zu besuchen.

Die Reformistenkirche verteidigte Apartheid mit religiösen Argumenten und propagierte, daß die Herrschaft der Weißen durch Gott bestimmt war. Das Volk (Eigentlich nur die Buren) hatte nach ihrer Meinung einen heiligen Auftrag, die Reinheit der weißen Rasse zu sichern.
 
Impressionen einer dunklen Ära
 
  Das Zulukönigreich
Zulus Die Zulus
Ein Blick auf das einst große Königreich der Zulus.

Mehr: Die Schlacht am Blood River
  Krieg gegen England
Anglo Boer War Anglo Boer War
Hier behandeln wir den Boeren-Krieg in Südafrika gegen England.

Mehr: Kriege geführt durch Südafrika
  Apartheid in Südafrika
Apartheid Apartheid
Ein Hintergrund über die dunkle Ära der Südafrika- Geschichte.

Mehr: Südafrika nach der Apartheid
  Verdrängung der Xhosa
Xhosa Die Xhosa
Mit der wachsenden Kolonie am Kap, mussten die Xhosa weichen.

Mehr: Völker in Südafrika





















Autovermietung für den Urlaub - online