Südafrika Reise
Das Land
Highlights
Wissenswertes
Wir über uns

Freiwilligenarbeit und Praktikum in Südafrika

Südafrika bietet viele Möglichkeiten für ein soziales Jahr das mit Freiwilligenarbeit und zahlreichen Projekten im Land absolviert werden kann. Im Land gibt es vor allem viele Hilfsprojekte die auf Volontäre-Arbeitskräfte angewiesen sind um die benachteiligten Bevölkerungsgruppen des Landes zu unterstützen.

Viele Projekte zur Auswahl

Gemeinnützige Arbeitsplätze in Südafrika sind vielfältig und landesweit zu besetzen. So können Jugendliche sich durch ein soziales Jahr optimal für das Berufsleben einstellen und bereits im Ausland erste Erfahrungen sammeln und dabei Gutes tun. Die Projekte die in Südafrika zur Verfügung stehen variieren von Naturschutzprojekten wo Volontäre in Naturreservaten mit Tieren arbeiten bis zu Projekten wo mit Kindern zum Beispiel in Kindergärten und Schulen gearbeitet wird.

Work and Travel RSA Freiwilligenarbeit in Südafrika
Praktikum in Kapstadt Volunteer Work RSA

Bei den Projekten mit Tieren sind Volontäre für die Fütterung und Pflege zuständig sowie für die Instandhaltung der Anlagen und dem Umgang mit Besuchern. Bei sozialen Projekten mit Kindern und Jugendlichen passen die Freiwilligenhelfer auf Kinder auf und unterstützen die Betreiber bei den täglichen Tätigkeiten und gestalten eigenhändig Freizeitaktivitäten in den Projekten.

Doch auch beim Auslandspraktikum ist Südafrika eine geeignete Wahl. Besonders in der Gastronomie sind Gästehäuser, Hotels, Restaurants und Backpacker sind Praktikanten sehr gerne gesehen. Wer also in die Gastronomie einsteigen möchte hat hier die ideale Möglichkeit in Südafrika ersten Erfahrungen im Gastgewerbe sammeln zu können. Dabei kann man auch ein Praktikum mit einem Englischkurs kombinieren um das Meiste aus dem Auslandsaufenthalt zu holen.

Gutes tun, Neues erleben und ein Land kennenlernen

Die Sozialarbeit in Südafrika vermittelt neue Werte und Eindrücke und erweitert die Sicht und Lebenseinstellung bei vielen Volontären. Die Erfahrung die durch Sozialarbeit in Südafrika aufgebaut wird bietet eine gute Plattform für das weitere Berufsleben. In der Freizeit hat man die Chance das Land mit Touren kennenzulernen, so können zum Beispiel Kapstadt und der Tafelberg erkundet, die Kapspitze besucht, und die Garden Route erlebt werden.

Örtliche Betreuung für Volontäre und Praktikanten in Südafrika

Das Angebot für Sozialarbeit ist in Südafrika sehr vielfältig und einzelne Projekte und Reisen können von Europa aus gebucht werden. Die Freiwilligenarbeit wird in Zusammenarbeit mit Firmen in Südafrika und Deutschland organisiert womit Freiwillige von einer Rundum-Betreuung in Südafrika profitieren und immer in jeder Lage einen Ansprechpartner und Kümmerer haben.

Mit Kindern arbeiten
Warum im Ausland Erfahrungen sammeln?
 
Persönliche Horizonte erweitern
Fremdsprachen verbessern
Gute Taten verrichten und gutes Karma sammeln
Menschen in Not helfen
Berufserfahrung sammeln
Ein neues Land und neue Menschen kennenlernen
Neue Geschäftskulturen kennenlernen
Wettbewerbsvorteil bei Stellenbewerbungen
Entscheidungshilfe für die Berufswahl
Vielleicht einen neuen Arbeitgeber finden

Hier ein paar Unternehmen welche Frewilligenarbeit direkt anbieten
(Englisch Kenntnisse nötig):

 

Hier Firmen welche sich auf die Vermittlung von Freiwilligenarbeit spezialisiert haben
(Englisch Kenntnisse nötig):

 
Hotellerie und Gastgewerbe-Praktika in SA