Südafrika Reise
Touren und Reisen
Das Land
Highlights
Wissenswertes
Wir über uns
 
Empfehlungen
 
Visuelle Eindrücke
 
Elephantenfamilie
 
Addo Lodge
 
Dickhaut im Gebüsch
 
Pförtner
 
Elefant auf der Straße
 
Elefantenbulle
 
Elefantenherde
 
Herde
Elephant im Addo Park

Der Addo Elephant Park

Der Addo Park liegt im Eastern Cape in den Tälern des Bushvelds. Der Park ist in einer malariafreien Region, und ist nur eine Autostunde von Port Elizabeth entfernt. Das sensible Öko-System ist die Heimat für ungefähr 450 Elefanten, Kap Büffel, und zahlreiche Antilopen. Auch gibt es hier den recht selten gewordenen Pillendreher, der oft auf der Straße seine Pillen vor sich her schiebt.  Addo wurde und wird stetig vergrößert, und wirbt inzwischen mit den „Big 7“, da der „Greater Addo Park“ inzwischen bis zum Ozean reicht, wo Wale und weiße Haie in großer Zahl vorkommen.

In Addo kommen auch Vogelliebhaber auf Ihre Kosten, da der Park viele natürliche Habitate für  gefiederte Freunde bietet. Der Addo Elefantenpark ist leicht zu erreichen und bietet eine große landschaftliche Vielfalt.



Camps im Nationalpark

Addo KarteAuf dem Gelände gibt es einige Camps, in denen Sie die Nacht verbringen können. Diese Camps werden durch den Park verwaltet.

Das Addo Main Camp befindet sich in der Nähe der Haupteinfahrt zum Addo Elephant Park. Hier finden Sie 61 Zimmer, bzw. Chalets. Es gibt einen Swimming Pool zum Abkühlen, man kann Nachtsafaris unternehmen, und es gibt ein nettes Parkrestaurant, in dem man essen kann.

Camp Matyholweni ist ein weiteres Camp in Addo und befindet sich in der Nähe von Colchester an der N2. Seit 2010 gibt es dort ein Tor in den Addo Nationalpark.
Private Lodges im Addo Elephant Park

Nicht alle Camps werden durch Addo selbst geführt. Es gibt auch einige Camps, die in privater Hand sind. Hier zeigen wir Ihnen einige dieser Lodges.

Gorah Elephant Camp – Zeltlager der Luxusklasse - 5 Sterne
River Bend Lodge – Liegt im Nyathi Teil des Parks, und ist ebenfalls eine 5 Sterne Anlage mit 8 Zimmern und Wellness Spa.

Darlington Lake Lodge – 5 Luxuszimmer und 7 möblierte Zelte

 

Aktivitäten im Addo Park

Safari mit ElephantenGeführte Safaris
Im Addo Park gibt es einige geführte Safaris, die Sie buchen können. Die Wildführungen dauern ca. 2 Stunden und Sie werden durch ausgebildetes Personal auf offenen Jeeps und Geländewägen begleitet. Buchen Sie im voraus.

Sonnenaufgangs-Safari
Sie verlassen das Camp im Sommer um 06:00, im Winter um 07:00, und sehen sich den Sonnenaufgang in der Wildnis an. Ziehen Sie sich warm an.

Tagesfahrten
Die Safaris starten um 09:00, 12:00 und 15:00 von den Camps, und Sie haben die Möglichkeit u.a.  Elefanten, Zebras, Antilopen und Strauße zu sehen.

Sonnenuntergangsfahrten
Im Winter verlassen Sie um 16:00 das Camp, im Sommer um 18:00. Genießen Sie den späten Ausflug in die Wildnis. Abends sind hier oft Rhinos, Büffel, Löwen und Antilopen zu sehen.

Nachtsafari
Im Winter verlassen Sie das Camp um 18:00, und im Sommer um 20:00. Ziehen Sie sich warm an, und genießen Sie den Ausflug auf dem Jeep in den Busch. Löwen und Elefanten werden hier des öfteren gesichtet.

Addo Reitausflüge
Im Addo Elephant Park können Sie auch ausreiten. Morgens verlassen Sie die Camps um 08:00. Die Morgenritte sind eher für weniger erfahrene Reiter, und dauern ca. 2 Stunden. Nachmittags um 14:00 finden  3- stündige Ausflüge statt, die für erfahrenere Reiter gedacht sind. Die Reitausflüge buchen Sie direkt  in den Verwaltungsgebäuden der Camps.

 
Wegbeschreibung von Port Elizabeth zum Addo Park

Wegbeschreibung von Port ElizabethNehmen Sie die N2 Richtung Grahamstown. Biegen Sie links ab Richtung "Motherwell" und "Addo Elephant Park". Folgen Sie der Straße durch "Motherwell" bis Sie den Park auf Ihrer rechten Seite sehen. Der Addo Elephant Park liegt ca. 70 Kilometer von Port Elizabeth entfernt.

Der Park hat im Sommer täglich zwischen 06:00 und 18:00 geöffnet, im Winter zwischen 07:00 und 17:30.

Gerne sind wir Ihnen bei der Buchung der Unterkunft im Addo Nationalpark behilflich. Sie erreichen uns:

telefonisch unter: +27 (0)21 851 0104 oder
per email unter: contact@insidertravel.co.za

Addo Park und Garden Route Tour für Insider

 Suedafrika-Insider Folgen?
Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter
  Elefanten in Südafrika
Elefanten in Südafrika Der Elefant
Mehr Information über die Dickhäuter im Südlichen Afrika.

Mehr: The Big Five
  Einzigartig im Land
Protea - Fynbos Fynbos
Einigartige Pflanzen am Kap der Guten Hoffnung.

Mehr: Tiere im Süden
  Tipps zur Wildbeobachtung
Wild und Tierbeobachtung Safari Tipps
Einige nützliche Tipps vor Sie in den Busch ziehen um Tiere zu sehen

Mehr: Wichtige Telefonnummern
  Wandern
Wandern Natur Pur
Tolle Wander-Routen in der freien Natur im Süden.

Mehr: Sicher Wandern
  Wildparks und Safari
Tiere in Südafrika Wilde Tiere
Erleben Sie die südafrikanische Tierwelt hautnah.

Mehr: The Big Five


  Essen in Südafrika
Essen und Kulinarisches Braai & mehr
Einen kleinen Überblick über die kulinarische Spezialitäten.

Mehr: Biltong, Südafrika pur


  Der Blyde River Canyon
Der Blyde River Canyon Blyde River
Spektakuläre ausblicke am Blyde River, Mpumalanga.

Mehr: Nationalparks in Südafrika


  Öffnungszeiten & Ferien
Öffnungszeiten & Ferien Feiertage
Die Feiertage, Ferien und Öffnungszeiten in Südafrika..

Mehr: Südafrikanische Knigge


  Bezauberndes Weingebiet
Stellenbosch Stellenbosch
Viel Kultur mit ausgezeichneten Weinen bilden das Herz der Wineroute

Mehr: Neethlingshof


Autovermietung für den Urlaub - online