Südafrika Reise
Touren und Reisen
Das Land
Highlights
Wissenswertes
Wir über uns
 
Visuelle Eindrücke
 
Orange Blume
Fynbos in Südafrika
Die Flora in Südafrika ist einfach spektakulär. Mit mehr Pflanzenarten als in ganz England, ist Südafrika eine wahre Schatzruhe für Naturliebhaber und Pflanzenfans. Hier präsentieren wir Ihnen Hintergründe zur Fauna in Südafrika, und erläutern einige Aspekte der südafrikanischen Pflanzenwelt die einzigartig auf der Welt ist, genau wie ein Madeira Urlaub.
Die südafrikanische Pflanzenwelt

FelsenblumeSüdafrika ist die Heimat für mehr als 20 000 Pflanzenarten, die etwa 10% der weltweiten Arten ausmachen. Das am häufigsten angetroffene Ökosystem ist wahrscheinlich das Grasland, auch Highveld genannt. Hier wird die Pflanzenwelt von verschiedenen Grasarten dominiert, wie auch niedrigem Gebüsch und  Akazienbäumen.

Im Nordwesten wird die Pflanzenwelt noch dünner, da es hier sehr trocken ist. Hier gibt es viele Arten von wasserspeichernden Pflanzen, wie z.B. Aloen. Im Nordosten geht die Savanne in Buschland über. Hier ist die Landschaft dicht bewachsen, mit viel Gebüsch, sowie Affenbrotbäumen beim Kruger Nationalpark.

ProteaDas Fynbos Biom befindet sich im Westkap und hier findet man über 9000 Heide-Arten. Diese Artenvielfalt macht das Kap eins der abwechslungsreichsten Regionen, was Pflanzen betrifft. Die meisten Pflanzen sind immergrün, besitzen harte und robuste Blätter. Eine weitere einzigartige Pflanze ist die Protea, von der 130 Arten in Südafrika zu finden sind.

 

Obwohl Südafrika einen großen Pflanzenreichtum hat, hat das Land wenig Wälder. Nur 1% der Gesamtfläche besteht aus Wald, meist in den feuchten Küstengebieten. Die meisten Bäume sind importierte Arten wie die Kiefer und Eukalyptus. Diese nicht-einheimischen Pflanzen bedrohen immer mehr die einheimische Pflanzenwelt, und Südafrika ist dadurch ständig im Kampf gegen die Eindringlinge.

Einheimische Baumarten wie "Real Yellowwood" (Gelbholz), "Stinkwood", und "Black Ironwood" stehen unter Artenschutz.
 

Rote BlumeAuch in der Flora ist das südliche Afrika eine Region der Vielfalt. Für Naturliebhaber ist das Land eine wahre Schatztruhe an Pflanzenreichtum. Beim Wandern alleine kommt man an der Pflanzenvielfalt gar nicht vorbei, denn die bunten Blumen und exotischen Gewächse ziehen einen in ihren Bann. Wir wünschen Ihnen viel Spaß an der Pflanzenwelt in Südafrika.


  Einzigartig im Land
Protea - Fynbos Fynbos
Einigartige Pflanzen am Kap der Guten Hoffnung.

Mehr: Tiere im Süden
  Wildparks und Safari
Tiere in Südafrika Wilde Tiere
Erleben Sie die südafrikanische Tierwelt hautnah.

Mehr: The Big Five
  Tipps zur Wildbeobachtung
Wild und Tierbeobachtung Safari Tipps
Einige nützliche Tipps vor Sie in den Busch ziehen um Tiere zu sehen

Mehr: Wichtige Telefonnummern
  Wandern
Wandern Natur Pur
Tolle Wander-Routen in der freien Natur im Süden.

Mehr: Sicher Wandern
  Flugsuche
Flüge nach Südafrika online Buchen Flug Buchen
Billige Flugpreise finden mit unserer online Flug-Suchmaschine.

Mehr: Alternative Anbieter

Autovermietung für den Urlaub - online