Kapstadt & Umgebung
Kruger & Safari
Garden Route
Backpacker Touren
Komplettreisen
Hotels & Lodges
Kunden-Feedback
 

Sie sind hier: Suedafrika-Insider.com - Touren - 5 Tage Krüger Park und Panorama Route

5 Tage Panorama Tour mit Krüger Nationalpark, Big Five
und Blyde River Canyon

Mit die größten Highlights einer Reise durch Südafrika sind die spektakulären Aussichtspunkte am Blyde River Canyon und eine “Big Five Safari” durch den Kruger Nationalpark. Mit dieser 5 tägigen Rundreise durch den Nordosten Südafrikas erlebt man das traditionelle Südafrika mit endlosen Weiten, sehr schönen Landschaften und einer vielfältigen Tierwelt im größten Nationalpark des Landes. Im Kruger Park sieht man mit etwas Glück die Big Five. Auf der Panorama-Route kann man den drittgrößten Canyon der Welt bestaunen und bekommt in der Region auch einen Hauch Goldgräberstimmung in Pilgrim's Rest, einem alten Goldgräberort, der an den Wilden Westen Südafrikas erinnert

Krüger Park Reiseregion
 
 
 
 

Das Reiseprogramms für die 5-Tage Selbstfahrer-Tour im Überblick

Safari im Safari Cruiser

Tag 1Von Gauteng, der “Provinz des Goldes”, fahren Sie durch das Highveld nach Osten. Die Straße verläuft streckenweise entlang der Ende des 19. Jahrhunderts gebauten ‘Eastern Railway Line”, der Eisenbahnlinie von Pretoria nach Maputo in Mosambik. Sie fahren durch Belfast und Dullstroom, Ortschaften, die mehr als 2000 Meter über dem Meeresspiegel liegen. Durch Lydenburg geht es ins etwas tiefer gelegene Buschveld. Nach der Ankunft in einer schönen Lodge in einem privaten Wildreservat, unternehmen Sie eine erste Safarifahrt. Abendessen, Übernachtung und Frühstück in der Gegend von Ohrigstad

Tag 2 Heute vormittag besuchen Sie das komplett unter Denkmalschutz stehende frühere Goldgräberstädtchen Pilgrims Rest. Besuchen Sie unbedingt den alten Friedhof! Die verwitterten Grabsteine erinnern an die Golddigger aus aller Welt, die zum Teil recht jung verstarben. Im ehemaligen Goldgräberort Graskop, heute bekannt durch die leckeren Pfannkuchen von ‘Harries Pancakes’, können Sie Ihren Mittagsstop einlegen. Den Nachmittag verbringen Sie am Blyderiver Canyon, der als drittgrößter Canyon der Welt gilt. Sie halten an verschiedenen Aussichtspunkten, wie den “Drei Rondavels”, God’s Window und sehen am Zusammenfluss des Blyde- und Treur-Rivers die ausgewaschenen Felsformationen der sog. Potholes. 

Übernachtung und Frühstück am Blyde River Canyon. Sie übernachten in einer Lodge direkt am Canyon, mit tollen Aussichtspunkten und Möglichkeiten zu kurzen Wanderungen.

Tag 3 Nach dem Frühstück fahren Sie auf dem Abel Erasmus Pass, der einer alten Wagenroute aus dem 19. Jahrhundert folgt, sowie über die nördlichen Ausläufer der Drakensberge ins tiefer gelegene Lowveld. Durch das Orpen Gate geht es in den Kruger Nationalpark. Mit seinen 2 Millionen Hektar ist der Krugerpark einer der größten Nationalparks der Welt. Die nächsten beiden Tage verbringen Sie mit Wildbeobachtungen im Krugerpark.

Übernachtung Rest Camps Kruger Nationalpark

In den Restcamps übernachtet man in runden Häuschen, die einfach und zweckmässig eingerichtet sind, sowie Dusche, Toilette und Klimaanlage haben. Es gibt jeweils auch eine kleine Veranda, Kühlschrank und Spüle mit Geschirr.

Tag 4 Sie verbringen den ganzen heutigen Tag im Park mit Wildbeobachtungen. Auf Wunsch kann man auch heute die Wildbeobachtungen mit einem Ranger im offenen Fahrzeug erleben (Preis auf Anfrage).

Übernachtung in einem Rest Camp des Krugerparks

Tag 5Sie verlassen den Krugerpark vormittags und fahren zurück nach Johannesburg, wo Sie am späten Nachmittag eintreffen. Auf Wunsch können Sie aber auch von Nelspruit aus zu Ihrem nächsten Urlaubsziel fliegen.

Unser Selbstfahrer-Preis für Sie im DZ
 
Ab €299 pro Person
 
€150 Einzelzimmerzuschlag pro Person
 
Preise gültig bis November 2017
Bei Fragen und Buchungswünschen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung

Bitte füllen Sie dieses Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Beachten Sie dabei dass die Nutzung des Kontaktformulars keine verbindliche Buchung bedeutet.

  Name:
*
E-Mail:
 
Personen Unterkunft-Art Sternekategorie Alter
   
Anreisedatum Abreisedatum
   
  Betreff:
*
Nachricht:
 
Ihre Reise Kombinieren mit:





   
*
Bitte wiederholen Sie diesen Spamschutz-Code: vomm


Bitte schicken Sie uns eine direkte Nachricht an falls unser Kontaktformular Ihre Anfrage nicht annehmen sollte. Ihr Insider Travel Team.

Weitere Informationen zur beschriebenen 5-Tage Rundreise

Variationsmöglichkeiten:

  • Die Übernachtungen auf unserer Rundreise sind in 3 und 4 Sterne Landeskategorie, sowie Restcamps im Krugerpark. Auf Wunsch buchen wir für sie gerne Unterkünfte in einer höheren Kategorie.
  • Die Rundreise kann auf Anfrage auch in Nelspruit beginnen oder enden.
  • Der Aufenthalt in den verschiedenen Unterkünften kann auf Wunsch verlängert werden.

Was man sonst noch wissen möchte:

  • Die Tour beginnt und endet in Johannesburg.
  • Malariaprophylaxe wird empfohlen.
  • In den Restcamps im Krugerpark sind keine Mahlzeiten enthalten, man kann aber in den Restaurants der Camps zum essen gehen.
  • Tagestouren vor oder nach unserer Rundreise können durch uns gebucht werden, z.B. Stadtrundfahrt Pretoria, Tour durch Soweto und/oder Johannesburg, oder Tagesausflug zur Cullinan Mine mit Minentour.
  • Wir machen für Sie auch gerne Hotelbuchungen in Johannesburg oder Pretoria für vor und nach der Rundreise, bzw. buchen für Sie das Anschlußprogramm.
  • Die Unterkünfte sind abhängig von Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Bei Buchungen von Flügen beraten wir Sie gerne.
  • Wir können auf Wunsch die Mietwagenbuchung für Sie machen. Wir arbeiten mit Europcar zusammen.

Im Selbstfahrerpaket enthalten:

  • 1 x Abendessen, Übernachtung und Frühstück in einer privaten Wildlodge
  • 1 x Safarifahrt mit Ranger im Privatreservat
  • 1 x Übernachtung und Frühstück am Blyde River Canyon
  • 2 x Übernachtung in einem Rastlager im Krugerpark (ohne Mahlzeiten)
  • Alle Parkgebühren (Conservation Fees) Krugerpark
  • Informationspaket mit Strassenkarte, detaillierter Beschreibung der Reiseroute, sowie der verschiedenen Programmpunkte
  • 24 Stunden Telefonnummer von Insider Travel für Fragen unterwegs
  • Persönliche Begrüßung am Flughafen und Übergabe der Reiseunterlagen in Johannesburg

Im Selbsfahrerpaket nicht enthalten:

  • Mietwagen
  • Eintrittsgelder am Blyde Canyon
  • Getränke zum Abendessen
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Reiserücktritts- und andere Versicherungen
  • Überweisungsgebühren nach Südafrika

 

 
Wir sind Mitglied der Deutsche Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika