Südafrika Reise
Touren und Reisen
Das Land
Highlights
Wir über uns


Urlaubskrankheiten

Malaria in Südafrika

Malaria ist eine Krankheit, die man sich bei einer Reise zuziehen kann, jedoch sind nicht alle Gebiete in Südafrika gefährdet. In Südafrika ist die Nordwestliche Region (das „Lowveld“)  Malariagebiet. Diese Region schließt auch den Kruger Nationalpark und St. Lucia ein.  Fragen Sie am besten Ihren Arzt nach der richtigen Vorsorge.

Malaria kann man sich das ganze Jahr über zuziehen, jedoch ist die Gefahr einer Erkrankung im südafrikanischen Winter relativ gering.  Am größten direkt nach Einsetzen der Regenzeit, ab Oktober bis etwa Mai.

Touren und Rundreisen
Kontaktieren Sie uns
We Love SA

Vorbeugende Maßnahmen

Mit diesen einfachen Tipps kann man aktiv vorbeugen:

Mehr lesenMückenschutz mit einem DEET Konzentrat > 50%
Mehr lesenBedecken der Haut am Abend mit langer Kleidung
Mehr lesenAbends geschlossene Schuhe und Socken tragen
Mehr lesenSchlafen unter einem Mosquitonetz
Mehr lesenMalariaprophylaxe in die Reiseapotheke & einnehmen
Mehr lesenVermeiden von Mückenstichen
Mehr lesenMalariagebiete während der Schwangerschaft meiden
Mehr lesenHomöopatische Vorbeugung meiden

Weltweite Malaria-Risikoregionen

Malaria-Risikogebiete weltweitGrafik: Percherie

Malaria-Mosquito - Anopheles Albimanus

Malaria-Symptome & Infos

Diese Symptome können auf eine Infizierung hinweisen:

Mehr lesenInkubationszeit 7 - 30 Tage
Mehr lesenFiebersymptome ähnlich Grippe
Mehr lesenSchüttelfrost
Mehr lesenGelenkeschmerzen
Mehr lesenÜbelkeit und Brechen
Mehr lesenSchweißausbrüche
Mehr lesenMagen-Darm Beschwerden
Mehr lesenKrämpfe


Risikogebiete in Südafrika

Mehr lesenLimpopo Provinz

Mehr lesenMpumalanga (Krüger Nationalpark)

Mehr lesenNordöstliches Kwazulu Natal

Malariamittel zur Vorbeugung

In Südafrika sind die am  häufigsten benutzten Mittel gegen Mosquitos "Tabbard" und "Peaceful Sleep". Diese können Sie in beinahe allen Läden kaufen, in Supermärkten, Drogerien und Apotheken.  Oft wird empfohlen, die Mittel gegen Mosquitos in Südafrika zu kaufen, aber Autan und Anti-Brumm z.B. wirken  genausogut wie die hiesigen Produkte.



Safari Reisechecklisten Oudtshoorn Rundreisen und Safari Reiseempfehlungen
  Safari in Südafrika
Das Land am Kap der Guten Hoffnung ist besonders für die vielseitige Tierwelt bekannt. Hier ein paar Safari-Tipps!

  Reisevorbereitung   Die Garden Route
Den Süden des Landes entlang dieser schönen Strecke genießen.
  Rundreisen   Weitere Webseiten
Kapstadt Hermanus Oudtshoorn George Knysna Port Elisabeth East London Durban Springbok Upington Bloemfontein Johannesburg Pretoria Krüger Park